Icon digibase Apps für Schornsteinfeger

Datenschutz & Datensicherheit

Wir haben über 20 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Systemen, mit denen behördliche Daten sicher verwaltet und gespeichert werden. Die bei diesen hochsensiblen Daten ungleich höheren Anforderungen an Datenschutz und Datensicherheit haben wir bei der Entwicklung unserer Systeme von vornherein umgesetzt.

Die Umsetzung und Erweiterung von Datenschutz und Datensicherheit ist für uns absoluter Schwerpunkt bei der Entwicklung unserer Produkte.

Unsere Funktion als Auftragsdatenverarbeiter

Die Rechte an den Daten bleiben zu jeder Zeit bei dem digibase Nutzer. Zur Einhaltung der gesetzlichen Regelungen ist eine Vereinbarung zum Datenschutz und zur Datensicherheit gem. Art. 28 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zwischen dem Auftraggeber (digibase Nutzer) und uns als Auftragnehmer notwendig. Nach unseren AGB wird diese Vereinbarung automatisch bei Beauftragung durch den Auftraggeber und Annahme durch uns wirksam und ist Bestandteil des Vertrages.

Illustration digibert Frage zur Digitalisierung

Datenschutzbeauftragter

Unser Datenschutzbeauftragter André Fripon beantwortet gerne alle Fragen zum Thema Datenschutz und Datensicherheit.

Bild Datenschutzbeauftragter André Fripon

André Fripon
Königstr. 31
70173 Stuttgart
Telefon: 0711 213 93 500
E-Mail: datenschutz@heilmannsoftware.de

Unsere TÜV-Zertifikate und Qualitätssicherung

Das Zeitalter der Digitalisierung schreitet mächtig voran. Wer dabei Prozesse wie „die Zukunft der Post“, Digitalisierung von Kunden- und Geschäftsbeziehungen oder Auftragsdatenverarbeitung mitgestalten möchte, muss sich bei Verbrauchern unweigerlich ein enormes Maß an Vertrauen erarbeiten.

Deshalb halten wir es für unerlässlich, sich von einer unabhängigen, externen Instanz eine Bestätigung bezüglich Informationssicherheit und Qualitätsmanagement einzuholen – schon allein deshalb, um eine mögliche „Betriebsblindheit“ zu überwinden.

Mit den strengen Vorgaben der Richtlinie DIN ISO 27001 und der Richtlinie DIN ISO 9001 konnten wir Informationssicherheit und Qualitätsmanagement in unserer Organisationsstruktur grundlegend verankern. Alle Prozessabläufe sind nach diesen Maßgaben geprüft und zertifiziert.