Neues aus der Softwareschmiede

Neben all den technischen Raffinessen von connect wollen wir auch einmal über das Thema „Sicherheit“ sprechen. Dazu haben wir uns natürlich sehr viele Gedanken gemacht und das Thema von Beginn an in die Konzeption von connect mit einbezogen.

(1) Sicherheit bei §19/ Elektronisches Kehrbuch
connect lässt keine Fehler zu. Bereits bei der Eingabe von Daten vor Ort werden die Kehrbuchrichtlinien nach §19 sowie landesspezifische Ergänzungen  automatisch berücksichtigt. Kehrbucheintragungen werden somit sofort vor Ort automatisch durchgeführt. Termine aus dem Feuerstättenbescheid können nicht mehr überschritten werden bzw. werden bei einer bewussten Überschreitung (z. B. Krankheit, Unbenutzt oder Sonstigem) mit einem Kommentar versehen.

Dies ist vor allem ab dem Kalenderjahr 2021 sehr wichtig, da dann die Kehrbücher vollständig digital und in strukturierter Form abgegeben werden müssen und im Anschluss mit einem speziellen Verfahren von den Behörden geprüft werden.

(2) Sicherheit bei der Statistik
In connect integrierte Plausibilitätskontrollen lassen bereits bei der Eingabe von Daten keine Fehler zu – so wird die Statistik zum Kinderspiel.

(3) Sicherheit bei der Trennung freier und hoheitlicher Tätigkeiten
Die unterschiedlichen Bereiche sind von vornherein getrennt, es erfolgt eine separate Speicherung in verschiedenen „Datentresoren“.

(4) Sicherheit bei der Datensicherung
Mit connect müssen Sie keine Angst mehr davor haben, dass Ihre Festplatte „abschmiert“. Alle Daten liegen auf einem Hochsicherheitsserver und Sie können jederzeit mit einem neuen Gerät starten. Somit entfällt mit connect das Thema Datensicherung für Sie komplett.

Herzliche Grüße aus der connect-Schmiede,

Ihr Slobodan Paunović